Es geht los …

Mauerbienen

Da hat sich das fast einwöchige Warten des Mauerbienenmännchens
heute endlich gelohnt.

Advertisements

Ad astra – In memoriam Christian Weis

1

 

per aspera ad astra
(in memoriam Christian Weis)

 

aus dem tod
kamst du

zum leben
gehst du hin

es berührt mich
wie kaum etwas
in der letzten zeit

ad astra
hörst du uns
alle rufen

resonanz des
guten

gravitationswellengleich

worte in büchermeeren
und erinnerungswelten funkeln

erleuchten den gemeinsamen weg

zur unendlichkeit

 

(https://schreibkramundbuecherwelten.wordpress.com)

FedCon 2017

SJA_FedCon 2017

Parallel dazu auch wieder die SheepCon II in den gleichen Räumlichkeiten, mithilfe des Doktors um 0.5 Sekunden versetzt. KITT gesehen und wieder Hoffnung und Inspiration geschöpft.
„Live long and prosper!“ – „So say we all!“

GEGEN UNENDLICH – Phantastische Geschichten

gegen-unendlich-p-machinery-jpg
Awe/Fieberg/Pack (Hrsg.)
GEGEN UNENDLICH. Phantastische Geschichten
AndroSF 56, p.machinery – Michael Haitel, 216 Seiten, Paperback, ISBN 978 3 95765 079 5, EUR 9,90 (DE)

https://www.amazon.de/dp/3957650798/

Ein Querschnitt durch 11 Ausgaben von GEGEN UNENDLICH – Phantastische Geschichten, jetzt als Taschenbuch und eBook ( z.B. bei Amazon, Thalia, Weltbild + diverse).

Aus dem Inhalt:
Uwe Durst: Maleks Versteck, Michael J. Awe: Der Geisterfotograf, Ute Dietrich: Wahnsinnsstern, Malte S. Sembten, Autor: languerous@barron.feu, Barbara Hundgeburt: Spiegelbilder, Ambrose Bierce: Jenseits der Wand, Joachim Pack: Ödland, Norbert Golluch: Die virtuelle Familie, Peter Nathschläger: Menschen im Fels, Christian Weis: Das Blockhaus, Marc-Ivo Schubert: Eingesicht trifft Zweigesicht, Uwe Hermann: Der Einfänger, Michael Siefener: Das Erbe, Jörg Isenberg: Adams Blut, Hubert Katzmarz: Der Physiker und die magischen Steine, Julius Long: Der bleiche Gast, Monika Niehaus: Jenseits der Sterne, Andreas Fieberg: Das Lunarium, Fernando Sorrentino: Da ist ein Mann, der die Gewohnheit hat, mir mit einem Schirm auf den Kopf zu schlagen, Silke Jahn-Awe: Tank 142

Das schöne Titelbild ist von Stefan Böttcher und kann auch bestellt werden.

Kritiken:

derStandard.at
http://derstandard.at/2000056316406/Rundschau-Es-war-doch-nicht-das-letzte-Einhorn?_slide=11

Andromeda Nachrichten (S. 94)
http://www.sfcd.eu/download/pubs/an201-300/an257open.zip

Sheep Legends – Die goldene Nacht

sja_christmas-sheep

die legende vom kleinschaf

es ward ein kleinschaf geboren
mitten im rauen all
es hatt einen weißen pelz
der kälte zu trotzen
im weiten winterkobelwald

mit goldnen flügeln
erhob es sich in den ätherwind
fliegt durch unendliche weiten
aller zeiten
als ewigweises kind

es bringt glück
liebe
und ein
friedliches
miteinander

es ist in allem
und
alles ist gut

immerdar
und
wieder